Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Am letzten Sonntagnachmittag kassierte das Herrenteam des UHC Elster eine derbe Niederlage gegen den PSV 90 Dessau. Obwohl die Elsteraner in der Vergangenheit bereits zahlreiche Spiele gegen den PSV bestritten und gewonnen haben und sich der individuellen Stärke einiger Dessauer Spieler bewusst waren, starteten sie verunsichert in das erste Drittel.

Sie setzten kaum Akzente nach vorn, sondern ließen sich in die Defensive zurückdrängen. Dies nutzten die Dessauer aus und konnten einige gute Torchancen generieren und bis zur 14. Minute mit drei Toren in Führung gehen. Anschließend kam es immer wieder zu hitzigen Situationen zwischen beiden Teams, welche die Unparteiischen mit Zeitstrafen gegen beide Mannschaften zu unterbinden versuchten. In der Pause verständigten sich die Elsteraner darauf, wie sie besser auf die sehr offensive Spielaufstellung der Dessauer reagieren können und setzten dies mit Erfolg im zweiten Spielabschnitt um. Dadurch kamen sie häufiger zu Torabschlüssen und verkürzten nach zwei weiteren Gegentoren in der 12. Minute zum 1 zu 5. Kurz darauf nutzten sie, nach einer 2-Minuten-Strafe gegen den PSV wegen Sperrens, die Überzahlsituation, um zum 2 zu 5 nachzusetzen. Während einer weiteren Zeitstrafe gelang es den Dessauern, trotz Unterzahl, einen schnellen Konter zu fahren und die Führung auszubauen. Trotzdem kämpften die Elsteraner weiter und konnten kurz vor Abpfiff zur zweiten Pause auf 3 zu 6 verkürzen. An die Leistungen aus dem zweiten Spielabschnitt wollte der UHC auch im letzten Drittel anknüpfen, doch gelang es ihnen wegen zahlreicher Strafen und kräftezehrender Unterzahlsituationen nicht, das Spiel noch einmal zu drehen. Stattdessen konnte der PSV die Zeitstrafen gegen die Elsteraner nutzen und auch ein Anschlusstreffer des UHC und ein gehaltener Penalty durch Tim Hellbach (UHC Elster) hinderten die Dessauer nicht, ihre Führung bis zum Ende des Spiels auf 4 zu 12 auszubauen.

UHC Elster 4 – 12 PSV 90 Dessau

Mannschaftsaufstellung UHC Elster:Fabian Kaschel, Julian Elstermann, Niclas Hecht, [C] Christian Schneider, Max Brückner, Adrian Greschok, Eric Trepke, Luisa Kaufmann, Jens Zoberbier, Till Ettlich, Moritz Wust, [T] Tim Hellbach, Dario Neitzel, Christopher Gerold