Finale der 2019er Mitteldeutschen Crossgolf Liga

Am 09. November wurde in Elster das 2019er MCL Finalspiel ausgetragen und sie waren wieder all gekommen. Seien es die Führenden in der Liga wie auch aus dem Mittelfeld oder eben auch Neulinge in der Liga.

Gespielt wird das Finale ja traditionell als Nachtgolfturnier mit almost NT Leuchtbällen und allein das ist schon eine Herausforderung. Das Wetter lässt sich ja im November nicht wirklich planen aber dieses Mal hatten wir Glück, es war zwar erhöhte Luftfeuchtigkeit vorhanden und das Gras war nass aber von oben gab es keinen Nachschub.

Lagen nach dem vorletzten Spieltag noch 3 Spieler in dem 20er Punktebereich und hatten damit auch die Chance, untereinander die Plätze zu tauschen, so trat das auch für die Plätze eins und zwei zu. Aber auch im oberen Mittelfeld und der restlichen Tabelle kam es zu reichlichen Platzwechsel. Genau so muss eine Liga sein, jedes Spiel bringt mehr oder weniger Punkte und sorgt für wechsel auf den Plätzen.

Das Turnier haben wir ja schon als Bericht online stehen und kommen an dieser Stelle nur noch zur Wertung in der Mitteldeutschen Crossgolf Liga.

Wohlverdient konnte sich Jörg Grossmann beim Nachtgolfen an die Spitze setzen und sich die Meisterkrone sichern. Nicht nur das er MCL Meister 2019 wurde, er konnte auch das Nachtgolfen dominieren und somit zwei Titel mit nach Berlin nehmen.

Zweiter wurde der bisher Führende Mario Prell. Nach Platz 4 in der 2018er Endwertung, konnte er sich auf Platz 2 verbessern. Fünf Punkt bis zum 2019er Meister beträgt sein Punkteunterschied.

Den dritten Platz in der 2019er MCL Saison belegt Steffen Richter aus dem Heidelberger Raum, auch hier sind es 5 Punkte Unterschied bis zum Zweitplatzierten. Aber hier werden die Unterschiede dann auch schon enger und der viert Platzierte konnte ihm mit einer guten Platzierung beim Nachtgolfen, schon gehörig auf die Pelle rücken.

v.l.n.r. Steffen Richter, MCL Meister 2019 Jörg Grossmann, Mario Prell

Alle weiteren Endplatzierungen könnt ihr in der Tabelle ablesen.

Wir hoffen, euch hat die Saison ebensolchen Spaß gemacht wie uns und wir sehen uns zur 2020er MCL Saison wieder.

MCL Endauswertung 2019
Comments from Mastodon: