Vorbereitungen für das WUGCQ 2021 laufen

Elbe Crossgolf Cup Logo

Freunde, wir sind am arbeiten und rödeln, damit das Turnier für alle ein Event wird. Tausend Sachen sind noch zu erledigen aber wir schaffen das.

Wir haben von allen Spielflächen das OK das wir da spielen dürfen. Diese Woche werden die Abschlagplätze und Ziele final festgelegt. Grob wird sich da bis zum Turniertag nichts mehr ändern aber sicherlich ein paar feine Korrekturen. Ihr könnt aber schon einmal einen Blick darauf werfen.

Vollbildanzeige

20 Bahnen sind für euch da gespielt zu werden, das bedeutet Spielen bis der Arzt kommt. Und natürlich auch jede Menge Weg um von A nach B und zurück zu kommen. Geplant ist das es auch wieder ein Getränke-Shuttel gibt aber ihr solltet auch dieses mal etwas zum Essen mit in die Tasche packen. Der Parcours kommt dieses mal nicht am Grill oder Dönerstand vorbei.

Alles Wissenswerte ist in der Anmeldung aufgelistet, so auch der Ablaufplan. Lest ihn euch bitte durch.

Da wir an diesem Wochenende nicht nur das WUGCQ spielen sondern das in den Elbe Crossgolf Cup integriert ist, wird es auch wieder einen TeamCup geben. Im letzten Jahr ging die Trophäe ja nach Süddeutschland. Aber das muss ja nicht so bleiben….

https://www.uhc-elster.de/xgolf/2020/09/04/elbe-crossgolf-team-cup/

Bildet im Vorfeld schon einmal wieder Teams und tragt euch zu Beginn des Wochenendes da mit ein.

Dann gibt es am Sonntag noch Teil 2 des Elbe Crossgolf Cup 2021, der wird wie immer auf dem Crossgolf Platz in Elster gespielt. Auf Grund der großen TeilnehmerInnen Zahl, werden wir auch Sonntag aus Sicherheitsgründen mit almost Golfbällen spielen. Alles andere wäre zu gefährlich, da jede Bahn mit Spielerinnen belegt ist.

Wer sich noch nicht angemeldet hat, an diesem Wochenende mit uns gemeinsam zu spielen – dann tut es jetzt!