Neues Jahr, neues Crossgolfglück

Unser jährliches Nachtgolfen besiegelt und schließt die aktuelle Saison, so verfahren wir schon seit Jahren. Dann steht ein Monat Ruhe an, es folgen die besinnlichen Tage mit Weihnachten, der Familie und den viel zu vielen Fressereien über diese Tage.

Das reicht jetzt aber auch, bloß wieder raus und den Schläger schwingen, die Crewmitglieder wiedersehen und sich zusammen bewegen, den nervigen Familien entfliehen und mal aus der Bude rauskommen. 😊

Bloß gut es ist Neujahr, also kann die neue Crossgolf Saison beginnen. 7 Mitglieder unserer Crew
“Hook & Slice“ hatten sich am 01.01.2022 um 16 Uhr eingefunden, um das neue Jahr zu begrüßen.
Treffpunkt war der Marktplatz in Elster, genau vor dem Rathaus. Erste Amtshandlung: Allen ein gesundes Neues Jahr wünschen, zweitens: „Wo ist der Glühwein, wer braucht eine Tasse?“ und drittens: Schläger raus und einspielen – dafür eignete sich die Wand vom Fleischerladen sehr gut 😊.

Die Tassen waren gefüllt, die Schläger waren eingespielt – und schon ging es los. Die muntere Runde startete mit der Abenddämmerung. Genau neun Bahnen waren es, gespielt wurde auf und über den Marktplatz und an der Elbpromenade entlang.

Wir freuen uns schon auf die Saison 2022 und sind auch wieder auf die nationalen Turniere gespannt.
Einige von uns wollen auch gerne wieder die Reise nach Aachen oder Plauen antreten, um an den Qualifikationsturnieren der deutschen Nationalmannschaft teilzunehmen. Aus Aachen hört man, dass ein neues Spielgelände erschlossen werden soll, das ein urbanes stillgelegtes Industriegelände sein soll – wir sind gespannt!